Inhaber:
Vera Schauer
4720 Kallham
E-Mail: nanaa@gmx.at



AGB

1. Geltungsbereich
Alle Lieferungen, Angebote und Leistungen des Verkäufers erfolgen ausschließlich zu den Bedingungen seiner Geschäftsbedingungen.
 Abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, der Verkäufer stimmt ihrer Geltung ausdrücklich zu.

Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden in der Regel per E-Mail oder Nachricht statt. 


2. Angebote und Leistungsbeschreibungen
Die farbliche Darstellung der Produkte auf der Webseite können vom Original etwas abweichen. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Im Übrigen bleiben Irrtümer vorbehalten.


3. Zahlungsbedingungen
Die Bezahlung erfolgt sofort bei Erhalt der Rechnung. Auf der Rechnung stehen die Kontodaten und die Überweisung hat schnellstmöglich zu erfolgen. 
Die Bestellungen werden erst bearbeitet, wenn die Überweisung auf dem Konto des Verkäufers sichtbar ist. 

In Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass der vom Kunden gewählte Stoff nicht mehr lieferbar ist – ist dies der Fall, wird der Kunde per Mail kontaktiert mit der Bitte, einen anderen Stoff auszuwählen. Bitte um rasche Antwort – damit eine verlängerte Lieferzeit vermieden wird. 


4. Stornierung einer Bestellung
Das Stornieren/Widerruf einer bereits abgeschlossenen Bestellung ist max. 48 Stunden nach der Bestellung möglich.
Der Käufer hat den Verkäufer über das Kontaktformular zu kontaktieren.
Zahlungspflichtig bestellte, aber nicht bezahlte Bestellungen, werden nicht automatisch storniert! Der Kunde erhält eine Erinnerung per E-Mail mit der Bitte, die Rechnung innerhalb der nächsten 7 Werktage zu begleichen. Sollte die Zahlung darauf nicht im genannten Zeitraum eingehen, werden dem Käufer 50% des Warenwertes als Aufwandsentschädigung in Rechnung gestellt und die Bestellung storniert. 

Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil der Verkäufer mit diesem Produkt oder dessen für die Anfertigung erforderlichen Bestandteile von seinem Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert wird, kann der Verkäufer vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall wird der Verkäufer den Kunden unverzüglich informieren und ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder der Kunde keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünscht, wird der Verkäufer dem Kunden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.


5. Lieferbedienungen
Die Ware wird laut angegebener Lieferzeit versendet. In Ausnahmefällen und je nach Auftragslage kann sich die Lieferzeit auch verlängern oder verkürzen.
Die Ware wird bei Bestellungen aus Österreich oder Deutschland durch die Post AG oder mit Hermes als Versandpartner versendet.
Für Lieferverzögerungen, die im Verschulden des Transportunternehmens liegen, übernimmt der Verkäufer keine Haftung.
Die Rechnung wird bei Bestellung elektronisch übermittelt, dem Paket liegt daher keine Rechnung mehr bei.


6. Versandkosten
Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnet der Verkäufer für die Lieferung Versandkosten. Die Versandkosten betragen innerhalb von Österreich 5€ und nach Deutschland 10€. Bei Versand von Gewichtskissen liegen die Versandkosten höher (Österreich 7€ und Deutschland 17€).
Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich.
Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. 


7. Gewährleistung
Die Gewährleistung übernehme ich im gesetzlichen Rahmen. Abweichungen von Farbe und Struktur stellen keinen Reklamationsgrund dar!

Bei eventuell mangelhafter Ware behalte ich mir ein einmaliges Nachbesserungsrecht vor.
Gewährleistung kann nur gegeben werden, wenn es tatsächlich ein Produktfehler ist (und das nur innerhalb eines Monats.

Bei unsachgemäßem Umgang wird keine Gewährleistung erbracht. Der Käufer hat auf einen sorgsamen Umgang mit dem Produkt zu achten. 


8. Sicherheitsbestimmungen
Viele meiner Produkte werden von Babys und Kindern genutzt und daher muss auf besondere Sicherheitsbestimmungen geachtet werden.  
 Ich versichere, dass meine Produkte nach bestem Wissen und Gewissen mit größter Sorgfalt und in einwandfreier Qualität hergestellt werden.
Das Qualitäts- und Kontrollbewusstsein kann jedoch nicht bei mir enden, denn auch die besten Produkte können nach einer gewissen Nutzungsdauer Mängel aufweisen. Damit Gebrauchsmängel oder andere Risiken, bzw. Gefahren rechtzeitig erkannt werden und behoben werden ist es wichtig die Produkte vor Gebrauch auf Mängel zu kontrollieren.

9. Kundendaten / Datenschutz
Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen persönlichen Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden vom Verkäufer zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind.
Der Käufer erklärt sich mit der elektronischen Speicherung seiner persönlichen Daten einverstanden. 

Der Verkäufer erlaubt sich das Recht vorzubehalten, die von ihm hergestellten Artikel zu fotografieren und auf seiner Homepage (www.nanaa.at) und Social-Media (Facebook und Instagram) zu veröffentlichen. Unter diesen Artikeln befinden sich auch die personalisierten und mit Geburtsdaten versehenen Unikate!

10. Gerichtsstand und Anwendbares Recht
Als Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Sitz des Unternehmens als vereinbart. Es gilt ausschließlich österreichisches Recht.
Bezirksgericht Grieskirchen